Ziricote

  • Handelsname: Ziricote
  • Ursprungsland: Mittelamerika
  • Vorkommen: Mittelamerika von Mexiko bis Kolumbien, vereinzelt auch im Süden der USA (Florida) und Brasilien. Astfreie Stämme über 5 m Länge und einem Durchmesser von mehr als 30 cm sind außerordentlich selten. Ziricote ist das schwerste Holz aus der Gruppe der über 250 verschiedenen Cordia-Arten.
  • Verwendung: Drechslerei, Schnitzerei, als Furnier ausschließlich für den Innenausbau bzw. für Intarsien.
  • Charakter: Zirikote ist ein sehr markantes Holz. Der Splint ist gelblichweiß, während das Kernholz dunkelbraun ist und unregelmäßigen tiefschwarzen Zonen aufweist. Sehr dekorativ, wenn es zusammen mit dem hellen Splint verarbeitet wird. Dieser wird oft als Kontrasteffekt verwendet.
  • Besonderheiten: Aufgrund der lebhaften Struktur zeigen sich längliche bis wolkenartige Formen die deutlich an Rio Palisander erinnern.

Naturprodukt Holz

Holz ist ein Naturprodukt, welches Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe sind ein Qualitätsmerkmal für echtes Holz. Wuchs, Farbe, Struktur und Maserung sind bei jedem Baum einzigartig und machen jeden Gerber Humidor zu einem Unikat!
Digitale Abbildungen der Holzmuster dienen stets nur als Anhaltspunkte und stellen keine Zusicherung dar.
Nicht alle Hölzer sind jederzeit verfügbar und für jeden Gerber Humidor geeignet. Bitte fragen Sie bei uns an, wir beraten Sie gerne.