Tulipier

  • Handelsnamen: Tulipier, American Whitewood
  • Ursprungsland: USA
  • Vorkommen: Südöstlicher Teil der USA, in anderen Ländern kultiviert und angebaut.
  • Verwendung: Messer- und Schälholz, fast ausschließlich für Innenzwecke genutzt, da extrem witterungsanfällig. In Südeuropa teilweise auch als Furnier für die Serienmöbelproduktion im unteren Preissegment verwendet.
  • Chrakter: Das Kernholz variiert von Hellgelb bis Rötlichbraun und dunkelt an der Luft sehr schnell nach. Tulipier ist ein leichtes und weiches Holz, das leicht von Insekten befallen wird. Die Rinde wird zu medizinischen Zwecken verwendet.
  • Besonderheiten: Das Amerikanische Whitewood, mit den Magnolien nahe verwandt, ist ein Beispiel für solche Holzarten, die nicht wegen eines besonderen Einzelmerkmales, sondern durch die Verbindung von ausgewogenen und verwendungsrelevanten Eigenschaften einen besonderen Platz einnehmen. Vom Whitewood werden sowohl das weiße Splintholz wie auch das teils unterschiedlich farbige Kernholz verwendet.

Naturprodukt Holz

Holz ist ein Naturprodukt, welches Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe sind ein Qualitätsmerkmal für echtes Holz. Wuchs, Farbe, Struktur und Maserung sind bei jedem Baum einzigartig und machen jeden Gerber Humidor zu einem Unikat!
Digitale Abbildungen der Holzmuster dienen stets nur als Anhaltspunkte und stellen keine Zusicherung dar.
Nicht alle Hölzer sind jederzeit verfügbar und für jeden Gerber Humidor geeignet. Bitte fragen Sie bei uns an, wir beraten Sie gerne.