Sapeli Pommelé

  • Handelsname: Sapeli Pommele
  • Ursprungsland: Afrika
  • Vorkommen: West-, Mittel-, Ostafrika, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana, Nigeria, Kamerun, Gabun, Kongo, Angola, Zaire, Uganda
  • Verwendung: Hochwertiger Innenausbau, beliebtes Holz für diese Zwecke in den USA, Australien und Japan.
  • Charakter: Durch besondere Wuchseigenschaften ergibt sich ein einzigartiges Furnierbild, das fast maserartige Oberflächen zeigt und daher besonders attraktiv ist.
  • Besonderheiten: Mittel- bis kurzwellige radiale Faserabweichungen im Holz führen zu dem sehr attraktiven Bild des Sapeli Pommele. Die wie eine Gebirgslandschaft anmutende Textur mit Gipfeln und Tälern wird durch die schöne rotbraune Farbe geheimnisvoll intensiviert. Mit zunehmendem Alter erhöhen sich Intensität und Tiefe des Furnierbildes. Die Sapeli Pommelé ist ein Furnier, das sehr dekorativ und begehrt ist.

Naturprodukt Holz

Holz ist ein Naturprodukt, welches Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe sind ein Qualitätsmerkmal für echtes Holz. Wuchs, Farbe, Struktur und Maserung sind bei jedem Baum einzigartig und machen jeden Gerber Humidor zu einem Unikat!
Digitale Abbildungen der Holzmuster dienen stets nur als Anhaltspunkte und stellen keine Zusicherung dar.
Nicht alle Hölzer sind jederzeit verfügbar und für jeden Gerber Humidor geeignet. Bitte fragen Sie bei uns an, wir beraten Sie gerne.